Zum Hauptinhalt springen

Ausbildungsbetriebe in der Wartburgregion

In unserer Region bieten wir als Marktführer im Lebensmittelhandel jährlich rund 450 Ausbildungsplätze in über 27 Ausbildungsberufen und dualen Studiengängen an. Unter diesen vielfältigen Möglichkeiten werdet ihr bestimmt einen zukunftssicheren Ausbildungsplatz finden.

Für weitere Informationen rund um das Thema Ausbildung bei EDEKA empfehlen wir unsere Ausbildungsseite. Dort findet ihr neben den einzelnen Berufsbildern auch den passenden Praktikumsbetrieb in eurer Nähe.

 

Die DECKEL MAHO Seebach GmbH ist ein erfolgreicher Hersteller von Hightech- Fräs- und Drehmaschinen am Standort Seebach.

Im Maschinenbau blicken wir auf eine über 100 Jahre alte Tradition zurück und bedienen Kunden aus dem Werkzeug- und Formenbau, der Automobil-, Luft- und Raumfahrtindustrie sowie der Medizintechnik.

Unsere Maschinen werden vorrangig zur Metallbearbeitung eingesetzt. Produkte, die auf unseren Maschinen gefertigt werden, begleiten Menschen durch den Alltag, helfen bei medizinischen Problemen oder fliegen sogar bis in den Weltraum.

Aktuell werden am Standort Seebach junge Menschen in gewerblichen und kaufmännischen Berufen sowie in verschiedenen dualen Studiengängen ausgebildet.

Unten finden Sie/findet ihr unsere Ausbildungsangebote für das Jahr 2023.

Gerne könnt ihr und  eure Eltern uns, und unsere Ausbildungsabteilung, am Event Industrie Intouch am 12. Oktober kennenlernen. Melden Sie sich/meldet euch dazu kostenfrei an: DECKEL MAHO Seebach GmbH bei der INDUSTRIE INTOUCH 2022 (industrie-intouch.de)

 

Wir freuen uns auf euch und Sie 😊!


Mit freundlichen Grüßen / Kind regards

--
Frau Laura Hohmann

DECKEL MAHO Seebach GmbH
Neue Straße 61
DE-99846 Seebach

Tel.: +49 36929 81 1912
Mobile: +49 170 1449938
laura.hohmann@dmgmori.com
www.dmgmori.com

Die Wurzeln der K+S Gruppe reichen zurück bis in die Mitte des 19. Jahrhunderts. Damals haben Bergarbeiter in Deutschland die ersten Kalilagerstätten der Welt erschlossen und die Düngemittelproduktion aufgenommen. Heute ist die K+S Gruppe ein international ausgerichtetes Rohstoffunternehmen mit Produktionsstätten in Europa und Nordamerika. Über 11.000 Mitarbeiter in aller Welt machen K+S erfolgreich und lebendig.

Bewirb dich als: 

Bergbautechnologe:in - Tiefbautechnik

Bergbautechnologe:in - Tiefbohrtechnik

Anlagenmechaniker:in

Elektroniker:in für Automatisierungstechnik

Elektroniker:in für Betriebstechnik

Industriekaufmann:frau

Industriemechaniker:in

Kaufmann:frau für Büromanagement

Kfz-Mechatroniker:in

Chemikant:in

Chemisch Technische Assistent:in

Fachkraft für Lagerlogistik

Nähere Informationen findest du unter: https://www.kpluss.com/de-de/karriere/schueler-abiturienten/

Werte Eltern und Sorgeberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

mit dem Abschluss der 9. Klasse (Regelschule) bzw. der 11. Klasse (Gymnasium) sollte bei Euch die Vorstellung über Eure berufliche Zukunft gereift sein.

Um sich gute Chancen zu sichern, solltet Ihr den Start unseres Bewerbungszeitraumes nutzen, um sich für Euren Wunschberuf zu bewerben.

Wir haben bei Bosch in Eisenach eine große Ausbildungsabteilung in der über 160 Auszubildende in verschiedenen Berufen eine fundierte, interessante und sehr abwechslungsreiche Ausbildung erhalten.

Erlebnispädagogische Seminare, Teamarbeit, Anwendung moderner Lehr- und Lernmethoden, Projektarbeiten, digitale Zusatzqualifikationen und Aufenthalte an anderen Standorten

tragen neben einer hohen Fachqualifikation dazu bei, dass unsere Auszubildenden gut auf das Berufsleben vorbereitet werden!

In unserem Werk bilden wir folgende Berufe aus:

 

●             Mechatroniker/-in (Elektrofachkraft)

                Ausbildungsdauer:                              3,5 Jahre

                Mindestvoraussetzungen:  Realschulabschluss

 

●             Mechatroniker/-in (Elektrofachkraft) mit Erwerb der Fachhochschulreife

                Ausbildungsdauer:                              3,5 Jahre

                Mindestvoraussetzungen:  Realschulabschluss

 

  •       Fachinformatiker/-in für Anwendungsentwicklung

               Ausbildungsdauer:                              3 Jahre

                Mindestvoraussetzungen:  Realschulabschluss

 

●             Fachkraft für Lagerlogistik

                Ausbildungsdauer:                              3 Jahre

                Mindestvoraussetzungen:  Realschulabschluss

 

Neben einem guten Gesamtnotendurchschnitt legen wir besonderen Wert auf gute Noten in den Fächern Deutsch, Mathematik, Physik und Englisch.

Falls ihr Interesse an einer soliden Berufsausbildung in unserem Werk, mit guten Einsatz- und Entwicklungsmöglichkeiten habt, dann könnt ihr Euch rund um die Uhr unter folgender Internetadresse bewerben:

www.bosch-career.de/ausbildung

 

Mit freundlichen Grüßen / Best regards

Jan Swiderski

Robert Bosch Fahrzeugelektrik
Eisenach GmbH
technisch gewerbliche Ausbildung, Ausbildungsleiter (EhP/TGA)
Postfach 10 13 47
99803 Eisenach/Thüringen
GERMANY

Tel. (+49)3691-641800
Fax (+49)3691-641849
Mobil (+49)15201679552
jan.swiderski@de.bosch.com

Sitz: Eisenach, Registergericht: Amtsgericht Jena HRB 400519
Aufsichtsratsvorsitzender: Dr. Hans Hoffmann; Geschäftsführung: Andreas Fischer, Dr. Michael Sisler

 

Liebe Schulabgänger*, sehr geehrte Eltern,

ihr sucht einen Ausbildungsplatz mit Zukunft und seid motiviert für Start, Weg und Ziel zur zukünftigen Fachkraft?

Auch in diesem Jahr bieten wir als weltweiter Anbieter für PkW-Ersatzteile rund um Rad und Bremse mit Firmensitz in Eisenach wieder Ausbildungsstellen (Duale Ausbildung) in 2 Ausbildungsberufen an.

Die Berufsschule für unsere beiden Ausbildungsberufe ist in Gotha (Blockunterricht).

 

AUSBILDUNGSBERUFE (IHK):                                                                                               

▪ Fachkraft für Lagerlogistik m/w/d                                                                      

▪ Kaufmann für Groß- und Außenhandelsmanagement m/w/d

 

Weitere Infos zu Ausbildung und Bewerbung finden Sie/findet ihr unter

http://www.sbs-automotive.de/stellen/ausbildung-lager.aspx

http://www.sbs-automotive.de/stellen/ausbildung-kga.aspx

Näheres unserem Unternehmen unter NK Autoparts - The Reliable part - YouTube.

Wir sind außerdem regelmäßig im Ausbildungs-Navi vertreten:

SBS Deutschland GmbH | Ausbildungsstellenbörse (ausbildungs-navi.de).

 

Interessierte Schulabgänger* können sich schon im Oktober des Vorjahres, mit dem Halbjahreszeugnis im Februar oder auch noch später im Frühjahr bewerben.

Eine Bewerbungsfrist gibt es nicht. Alle Bewerber erhalten eine Eingangsbestätigung und sind somit schon im Auswahlverfahren.

Im Rahmen dieses Auswahlverfahrens bieten wir vorher ein kurzes Orientierungspraktikum zum Kennenlernen an.

 

W I R   F R E U E N   U N S   A U F   E U R E   B E W E R B U N G.

 

*Das Angebot richtet sich an alle Geschlechter.

 

Mit freundlichen Grüßen / Best regards

 

Kerstin Neubecker

Personalabteilung/Human Resource Management

Direkt:  +49 3691/257 -211, Fax: +49 3691/257 -216

E-Mail: personal@sbs-automotive.de

 

SBS Deutschland GmbH

Eichrodter Weg 57, 99817 Eisenach, Deutschland

www.sbs-automotive.de

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Schülerinnen und Schüler,

Unser Ausbildungsangebot 2023:

  • Werkzeugmechaniker/in
  • Industriemechaniker/in
  • Maschinen- und Anlagenführer/in
  • Elektroniker/in für Automatisierungstechnik
  • Elektroniker/in für Betriebstechnik
  • Mechatroniker/in
  • Technischer Produktdesigner/in

Unsere Stellenangebote mit der Möglichkeit die Onlinebewerbung zu hinterlegen, finden Sie auf unserer Homepage.

Des Weiteren möchten wir Sie und euch auf unseres weiteres Angebot rund um die Berufsorientierung hinweisen. Wir bieten an:

  • Schülerpraktika

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Mit freundlichen Grüßen

Sandra Raßbach

Sachbearbeitung Personalbetreuung

 

Weidmüller – Ihr Partner der Industrial Connectivity
Wir freuen uns auf den Dialog mit Ihnen – Let’s connect.

 

Thüringische Weidmüller GmbH
An der Allee 1, 99848 Wutha-Farnroda, Germany
Telefon: +49 36921 94 29178
Fax: +49 36921 94 29170
E-Mail: sandra.rassbach@weidmueller.com – Web: www.weidmueller.com

Sehr geehrte Schüler,

wir, der Trink- und Abwasserverband Eisenach – Erbstromtal, suchen für das Jahr 2022 neue Auszubildende. Gern möchten wir Ihnen, den Schülern und Eltern unsere Ausbildungsberufe näher bringen. 

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website und dem Punkt Karriere.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gern zu Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Im Auftrag

Anica Jung

Sachbearbeiterin | Debitorenbuchhaltung

­­­­­­­­

 

 

 

Trink- und AbwasserVerband

Eisenach-Erbstromtal

Stedtfeld

Am Frankenstein 1

99817 Eisenach

 

 

Telefon:  036928 / 961 - 102

Fax:          036928 / 961 - 0

E-Mail:    Anica.jung@tavee.de

Internet:  www.tavee.de

 

 

Verbandsvorsitzender: Bernhard Bischof

Werkleiter: Peter Kahlenberg

Steuer-Nr.: 157/144/08191

Schulische Ausbildungen

Ausbildungen in der Justiz des Bundeslandes Thüringen

Durchstarten mit Perspektive!

FSJ, FÖJ, ...

Liebe SchülerInnen,

ihr habt "noch keinen Plan", was ihr nach eurem Abschluss machen wollt? 

Dann ist eine Möglichkeit, ein freiwilliges soziales Jahr zu machen.

Die könnt ihr bei der  Diakonie Mitteldeutschland tun. Ob Jugendzentrum, Kindergarten, Altenpflegeheim, Krankenhaus oder Werkstatt für Menschen mit Behinderung – wir bieten als Träger in zahlreichen Einsatzstellen Freiwilligendienste in Thüringen und Sachsen-Anhalt an.

Nach konkreten Stellen könnt ihr unter folgendem Link suchen:

https://www.diakonie-mitteldeutschland.de/freiwilligendienste_freiwilligendienste_in_mitteldeutschland_de.html

Für eure Fragen stehen wir euch gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,

 

Sebastian Donig
Pädagogischer Mitarbeiter

Team Freiwilligendienste

Freiwilliges Soziales Jahr/ Thüringen

Diakonie Mitteldeutschland
Merseburger Straße 44
06110 Halle (Saale)

Tel. (Durchwahl):          0345 / 12299 263

Mobiltelefon:                0172/ 379 516 5
 

Email: fsj-th@diakonie-ekm.de

www.diakonie-mitteldeutschland.de

www.fsj.diakonie-mitteldeutschland.de

 

Unsere Kontaktdaten

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag, Mittwoch: 07.30 Uhr bis 15.30 Uhr

Dienstag, Donnerstag: 07.30 Uhr bis 12.00 Uhr

Freitag: 07.30 Uhr bis 14.00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass die Ausstellung von Formularen bis zu 10 Werktagen dauert.